Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Traktate / Perspektiven / Jesus kommt wieder

zurück zur Übersicht

Jesus kommt wieder

Ganz sicher: Jesus kommt bald wieder! Viele Endzeit-Zeichen sind schon heute klar erkennbar!

BILD
(Zum Vergrößern Bild anklicken)
Artikelnummer:
19
Preis:
gratis
Bestellmenge:
Stückzahl wird jeweils auf die nächsten 10er aufgerundet

Tragen Sie bitte die gewünschte Stückzahl je Sprache ein:

deutsch:
französisch:
italienisch:
polnisch:
englisch:
holländisch:
griechisch:
brasilianisch:
Stück

Ausführliche Details

Liebe Leserin, lieber Leser,

Jesus Christus, der Sohn Gottes, starb am Kreuz für uns Menschen. Er ist auferstanden und ist jetzt zur Rechten Gottes. Er wird auch wiederkommen in Macht und Herrlichkeit!

Viele Menschen sind religiös, glauben vielleicht sogar an die Vergebung durch das Blut Jesu, nicht aber an die Wiederkunft unseres himmlischen Königs. Es sind Namenchristen: man will errettet sein, aber man bekennt sich nicht zum wiederkommenden HERRN. Welch schlimme Verblendung! Die Bibel sagt:

«Denn der Herr selbst wird, wenn der Befehl ergeht und die Stimme des Erzengels und die Posaune Gottes erschallt, vom Himmel herabkommen, und zuerst werden die Toten, die in Christus gestorben sind, auferstehen. Danach werden wir, die wir leben und übrigbleiben, zugleich mit ihnen entrückt werden auf den Wolken in die Luft, dem Herrn entgegen; und so werden wir bei dem Herrn sein allezeit.»1

Mit großer Kraft wird unser Herr Jesus Christus wiederkommen. – Bei Seinem ersten Kommen hatte Er sich erniedrigt und wurde Mensch.2 Dies lag im Plan Gottes, damit die Menschheit den Himmlischen Vater im Sohn erkenne und das Opfer am Kreuz zur Vergebung unserer Sünde vollbracht werden konnte.3 Sein zweites Kommen wird aber ganz anders sein. Er wird mit großer Kraft und Herrlichkeit kommen.4 Die Stimme des Erzengels und die Posaune Gottes wird erschallen. Alle, die in Christus gestorben sind, werden dies hören und auferweckt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, wirst Du auch dabei sein?«Glückselig und heilig ist, wer Anteil hat an der ersten Auferstehung. Über diese hat der zweite Tod keine Macht.»5 Wer nicht an der ersten Auferstehung teilhat, kommt unter das schreckliche Gericht Gottes.

Wir können zu jeder Zeit aus diesem Leben abberufen werden. Wärst Du jetzt bereit? Wenn nicht, dann komme mit Gott in Ordnung! Tue Buße und bekenne Deine Sünden! Demütige Dich vor dem allmächtigen, gerechten und heiligen Gott und vor den Menschen. Nimm den Herrn Jesus Christus jetzt als Deinen persönlichen Erlöser an, indem Du auf Deine Knie gehst und Ihn um Vergebung bittest. Lass Dich reinigen durch das Blut Jesu Christi, das Er am Kreuz auch für Dich vergossen hat. Du wirst erleben, dass der Friede Gottes in Dein Herz einzieht. Übergib Dein Leben ganz Deinem Erlöser. Durch Sein Wort, die Bibel, und durch den Heiligen Geist wird Er Dich führen und Dir Seinen Willen zeigen.

Nur der von neuem geborene Mensch ist teilhaftig an der ersten Auferstehung. Hierzu ist auch die Heiligung nötig: «Jagt nach dem Frieden mit jedermann und der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird.»6

Friede mit jedermann heißt nicht, Kompromisse machen,7 sondern bedeutet, dass wir jedermann den göttlichen Frieden, den Herrn Jesus Christus, bringen sollen.

Und was bedeutet Heiligung? – Jesus betete für uns zum Himmlischen Vater: «Heilige sie in der Wahrheit! Dein Wort ist die Wahrheit.»8 Nur wer die Bibel regelmäßig liest und sein Leben danach ausrichtet, steht in der wahren Heiligung, die vor Gott gilt.

Über den Zeitpunkt Seiner Wiederkunft hat unser Herr Jesus Christus den Jüngern gesagt: «Es ist nicht eure Sache, die Zeiten oder Zeitpunkte zu kennen, die der Vater in seiner eigenen Vollmacht festgesetzt hat; sondern ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein.»9

Auch dies gehört zur Heiligung. Wer sich Christ nennt, aber nicht ein lebendiger Zeuge für den Herrn Jesus Christus ist, wird Ihn in der ersten Auferstehung und Entrückung nicht sehen! Wir brauchen die Kraft des Heiligen Geistes, der uns zu lebendigen Zeugen macht. – Wir wissen weder den Zeitpunkt unseres Sterbens noch den der Wiederkunft Christi. Darum gilt es, allezeit bereit zu sein. Ordne jetzt Dein Leben, dass Du bereit bist, wenn der Herr kommt. Strebe nach der Heiligung. Jesus kommt wieder! Das ist ganz gewiss!

Es gibt heute bereits viele Endzeit-Zeichen, z.B. Kriege, Terror, Naturkatastrophen, Lieblosigkeit, Hass, Irrlehren usw.10 Die Not diesbezüglich wird noch größer werden. Gott bereitet Seine Gemeinde, die zerstreut ist in den verschiedenen Konfessionen und Kirchen, auf Sein baldiges Kommen vor. – Bist Du bereit? Prüfe Dich heute. Schiebe nicht hinaus.

«Den Feiglingen aber und Ungläubigen und mit Gräuel Befleckten und Mördern und Unzüchtigen und Zauberern und Götzendienern und allen Lügnern wird ihr Teil sein in dem See, der mit Feuer und Schwefel brennt; das ist der zweite Tod.»11

«Wer an den Sohn glaubt, der hat das ewige Leben.»12 Hast Du die Gewissheit des ewigen Lebens? Unser Herr Jesus Christus kommt bald wieder! Er bewahrt die Seinen auch in den größten Prüfungszeiten.13 Denn «ich weiß, dass mein Erlöser lebt.»14

Liebe Leserin, lieber Leser, zögere nicht! Übergib Dein Leben dem Herrn Jesus Christus. Er ruft auch Dir zu: «Wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen.»15 Komme jetzt im Glauben zum Heiland. Er macht Dich völlig frei. Er will Dich brauchen, dass auch andere das Heil empfangen. Tue Buße über Deine verschwendete Zeit. Heute kannst Du ein neues Leben mit dem Herrn Jesus Christus beginnen und Dich von Herzen auf Sein Kommen freuen. Du bist dann bereit und wirst Anteil haben an der ersten Auferstehung oder an der Entrückung und wirst beim HERRN sein allezeit. Wie herrlich!

Josef Schmid, Evangelist

 

1) 1. Thess. 4,16-17; 2) vgl. Phil. 2,5-8; 3) vgl. Joh. 3,16; 4) vgl. Matth. 24,30; 5) Offb. 20,6; 6) Hebr. 12,14; 7) vgl. 2. Kor. 6,14; 8) Joh. 17,17; 9) Apg. 1,7-8; 10) vgl. Matth. 24,4-12; 11) Offb. 21,8; 12) Joh. 3,36; 13) vgl. Matth. 24,22; 14) Hiob 19,25; 15) Joh. 6,37

 

Sprache: deutsch

(1)

Sprache: französisch

(2)

Sprache: italienisch

(3)

Sprache: polnisch

(4)

Sprache: englisch

(5)

Sprache: holländisch

(6)

Sprache: griechisch

(8)

Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.