Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2011 / November 2011 / Es ist besser beim HERRN zu leben - in Weisheit und Erkenntnis

Es ist besser beim HERRN zu leben - in Weisheit und Erkenntnis

Dann wirst du sicher auf deinem Weg gehen, und dein Fuß stößt nicht an.
(Sprüche 3,23)

Ihre Wege sind liebliche Wege und alle ihre Pfade Frieden. Sie ist ein Baum des Lebens denen, die sie ergreifen, und wer sie festhält, ist glücklich zu preisen. Der Herr hat die Erde durch Weisheit gegründet und die Himmel durch Einsicht befestigt. Durch seine Erkenntnis brachen die Fluten hervor und träufelten die Wolken Tau herab. Mein Sohn, lass dies niemals aus den Augen; bewahre Überlegung und Besonnenheit! Sie werden deiner Seele zum Leben dienen und zum Schmuck deinem Hals. Dann wirst du sicher auf deinem Weg gehen, und dein Fuß stößt nicht an. Ohne Furcht wirst du dich niederlegen, und liegst du, so wird dein Schlaf süß sein. Du brauchst keinen plötzlichen Schrecken zu fürchten, auch nicht den Untergang der Gottlosen, wenn er kommt. Denn der Herr wird deine Zuversicht sein und deinen Fuß bewahren vor dem Fallstrick.

Verweigere keine Wohltat dem, welchem sie zukommt, wenn es in der Macht deiner Hände liegt, sie zu erweisen! Sprich nicht zu deinem Nächsten: »Geh hin und komm wieder; morgen will ich dir geben!«, während du es doch hast. Ersinne nichts Böses gegen deinen Nächsten, der arglos bei dir wohnt. Fange mit keinem Menschen ohne Ursache Streit an, wenn er dir nichts Böses zugefügt hat. Sei nicht neidisch auf den Gewalttätigen und erwähle dir keinen seiner Wege!

Denn der Verkehrte ist dem Herrn ein Greuel, aber mit den Aufrichtigen hat er vertrauten Umgang. Der Fluch des Herrn ist im Haus des Gottlosen, aber die Wohnung der Gerechten segnet er. Wenn er auch spottet über die Spötter, so gibt er doch den Demütigen Gnade. Die Weisen werden Ehre erben, die Toren aber macht die Schande berühmt.

Sprüche 3, 17-35

 

Göttliche Einsicht und Weisheit bringen uns Liebe, Frieden, Leben und Glück (V. 17-18). Gott, der Schöpfer aller Dinge, der sich in unserem Herrn Jesus Christus offenbart hat, schenkt Klugheit und Sicherheit auf dem Lebensweg und bewahrt vor Schrecken und Verderben. «Der Herr ist deine Zuversicht» (V. 19-26). Tun wir heute Gutes an den Bedürftigen? (V. 27-28). Unser Verhalten dem Nächsten gegenüber beweist unsere Herzenseinstellung und ist entscheidend für den Fluch oder Segen des HERRN. «Den Demütigen wird er Gnade geben» (V. 29-35).

Freundes-Dienst International ist stark gewachsen und fasst alle FD-Zweige weltweit zusammen. Betet um die Führung Gottes in allen Entscheidungen, die von der Leitung, Josef und Samuel J. Schmid, in Biberstein getroffen werden, und für die umfangreichen administrativen Arbeiten und das Finanzwesen, damit das Wort Gottes in aller Welt laufen kann, sowie für die gute Zusammenarbeit der Zweigwerke in gleichem Geist und völliger Hingabe in der Ausführung des Auftrages des Herrn Jesus Christus.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.