Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2011 / Dezember 2011 / Der Wille Gottes sollte uns wichtiger sein als unsere Meinung.

Der Wille Gottes sollte uns wichtiger sein als unsere Meinung.

Und siehe, da öffnete sich ihm der Himmel, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herabsteigen und auf ihn kommen.
(Matthäus 3,16)

Da kommt Jesus aus Galiläa an den Jordan zu Johannes, um sich von ihm taufen zu lassen. Johannes aber wehrte ihm und sprach: Ich habe es nötig, von dir getauft zu werden, und du kommst zu mir?

Jesus aber antwortete und sprach zu ihm: Lass es jetzt so geschehen; denn so gebührt es uns, alle Gerechtigkeit zu erfüllen! Da gab er ihm nach. Und als Jesus getauft war, stieg er sogleich aus dem Wasser; und siehe, da öffnete sich ihm der Himmel, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herabsteigen und auf ihn kommen. Und siehe, eine Stimme [kam] vom Himmel, die sprach: Dies ist mein geliebter Sohn, an dem ich Wohlgefallen habe!

Matthäus 3, 13-17

 

Johannes fühlte sich unwürdig, Jesus zu taufen. Aber der Wille Gottes, dass alle Gerechtigkeit erfüllt werde, war ihm wichtiger (V. 13-15). Jesus ließ sich taufen, «da tat sich ihm der Himmel auf ...» Der Geist Gottes kam sichtbar wie eine Taube auf ihn. Sind wir bereit, auch in der Tauffrage dem Beispiel unseres Erlösers zu folgen? (Lies unsere Broschüre «Glaube und Taufe».) Der Himmel tut sich auf, und der Geist Gottes wirkt sichtbar in den Herzen.

Auch dieses Jahr haben wir als Mitarbeitende in der Zentralstelle/Schweiz und den FD-Zweigen International viel Unangenehmes auf uns genommen, auf irdischen Lohn verzichtet und weit über die Zeit gearbeitet, damit Millionen von Menschen das Wort Gottes kostenlos bekommen konnten. Möge sich der Himmel täglich öffnen über Euch, liebe Missionsfreunde, Geber, Beter, Mitarbeitende, Verantwortliche der FD-Zweige, Komitees, Stiftungsrat. Wir alle haben auch in Prüfungen und Anfechtungen unserem Herrn Jesus Christus und seinem FD-Werk die Treue gehalten. Wir sind von Herzen dankbar für seine Liebe, Gnade und Treue und danken auch Euch allen herzlich.

Der HERR segne Euch!


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.