Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2011 / Dezember 2011 / Gelobt sei der Name des HERRN!

Gelobt sei der Name des HERRN!

Der Engel des Herrn lagert sich um die her, die ihn fürchten, und er rettet sie.
(Psalm 34,8)

Von David. Als er sich wahnsinnig stellte vor Abimelech und dieser ihn von sich wegtrieb und er fortging.

Ich will den Herrn preisen allezeit, sein Lob soll immerzu in meinem Mund sein. Meine Seele rühme sich des Herrn; die Elenden sollen es hören und sich freuen.

Erhebt mit mir den Herrn, und lasst uns miteinander seinen Namen erhöhen! Als ich den Herrn suchte, antwortete er mir und rettete mich aus allen meinen Ängsten. Die auf ihn blicken, werden strahlen, und ihr Angesicht wird nicht beschämt. Als dieser Elende rief, hörte der Herr und half ihm aus allen seinen Nöten. Der Engel des Herrn lagert sich um die her, die ihn fürchten, und er rettet sie. Schmeckt und seht, wie freundlich der Herr ist; wohl dem, der auf ihn traut!

Psalm 34, 1-9

 

Die Erlösten loben den HERRN allezeit. «Preiset mit mir den HERRN» führt die Gläubigen zusammen (V. 2-4). In der Not den HERRN suchen, führt zur Errettung und Befreiung von aller Furcht. Der Blick auf Jesus Christus erquickt uns (V. 5-6). Der HERR erhört, die ihn anrufen, hilft aus allen Nöten und beschützt die Seinen (V. 7-8). «Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Wohl dem, der auf ihn traut.»

Auch an diesem letzten Tag des Jahres 2011 danken wir dem Herrn Jesus Christus für seine wunderbaren Führungen. In allen Prüfungen und Segnungen hat er uns gelehrt, ihm von Herzen zu vertrauen. Durch unseren gemeinsamen Dienst haben unzählige Menschen in ihm Erlösung und Frieden gefunden. Täglich erleben wir seine heilige Gegenwart, seine Bewahrung, sein mächtiges Wirken und seine unermessliche Liebe und Gnade.

Ganz herzlich danken wir Euch, liebe Freunde, Beter, Geber und Mitarbeiter für Eure Treue und gute Zusammenarbeit in unserem Herrn Jesus Christus, dem wir vereint in der Einigkeit des Geistes dienen. Möge er Euch und auch uns im Jahr 2012 reich segnen, bewahren und für Viele zum Segen setzen. In Dankbarkeit, Eure Josef Schmid, Samuel J. Schmid, Jacqueline Schmid, Esther Lüscher und Mitarbeitende.

Unser Herr Jesus Christus kommt bald!


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.