Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2012 / April 2012 / Gott züchtigt

Gott züchtigt

Die Stimme des Herrn ruft der Stadt zu... Hört auf die Zuchtrute und auf den, der sie bestellt hat!
(Micha 6,9)

Die Stimme des Herrn ruft der Stadt zu, und Weisheit ist es, auf deinen Namen zu achten. Hört auf die Zuchtrute und auf den, der sie bestellt hat! Ist immer noch unrechtes Gut im Haus des Gottlosen und das verfluchte, schwind- süchtige Epha? Kann ich rein sein bei unrechter Waage und wenn falsche Gewichtsteine im Beutel sind? Weil denn ihre Reichen so gewalttätig sind und ihre Einwohner Lügen reden und falsche Zungen in ihrem Mund haben, so will auch ich dich krank schlagen, dich verwüsten um deiner Sünden willen:

Du wirst essen und doch nicht satt werden, sondern dein Hunger bleibt in deinem Innern. Schaffst du etwas beiseite, so kannst du es doch nicht retten, und was du rettest, will ich dem Schwert preisgeben. Du wirst säen, aber nicht ernten; du wirst Oliven pressen, aber dich nicht mit Öl salben, Most keltern, aber keinen Wein trinken! Denn man befolgt eifrig die Satzungen Omris und handelt genau so wie das Haus Ahabs und wandelt nach ihrem Rat; deshalb werde ich dich zum Entsetzen machen und deine Bewohner zum Gespött; und ihr sollt die Schmach meines Volkes tragen.

Micha 6, 9-16

 

Statt dem lebendigen Gott zu gehorchen, folgte Israel falschen menschlichen Beispielen nach (V. 16). Deshalb musste es auch die Früchte seiner bösen Saat (Sünde) ernten (V. 10-15). Lasst uns gehorsame Herzen gegenüber dem HERRN und seinem Wort und Ehrfurcht vor seinem heiligen Namen haben. Arbeit ohne den Segen Gottes ist vergeblich.

Betet für die Zentralstelle von Freundes-Dienst International in Biberstein und für deren Hauptverantwortliche, Josef und Samuel J. Schmid, Jacqueline Schmid und Esther Lüscher, wo nebst geistlichen und materiellen Ent- scheidungen auch viel Administrationsarbeiten (Buchhaltung, Finanzwesen, Spendenverwaltung, Rechnungskontrolle, Versorgen der Schulen, der Hungerleidenden und der über 150 Mitarbeitenden, umfangreicher Brief- verkehr, Verwaltung usw.) verrichtet werden, damit das Wort Gottes in aller Welt laufen kann. Betet für alle Mitarbeitenden in diesen Diensten. Wir bitten den HERRN um weitere treue und fähige Mitarbeiterinnen für Administration und Haushalt (Wäscherei, Küche, Reinigung), die ihr ganzes Leben dem Herrn Jesus Christus zur Verfügung stellen und sich in seinem Werk einsetzen möchten (lies Hebr. 13,21).


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.