Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2012 / Oktober 2012 / Augen auf - Ohren auf!

Augen auf - Ohren auf!

Daran erkennen wir, dass es die letzte Stunde ist.
(1. Johannes 2,18)

Kinder, es ist die letzte Stunde! Und wie ihr gehört habt, dass der Antichrist kommt, so sind jetzt viele Antichristen aufgetreten; daran erkennen wir, dass es die letzte Stunde ist. Sie sind von uns ausgegangen, aber sie waren nicht von uns; denn wenn sie von uns gewesen wären, so wären sie bei uns geblieben. Aber es sollte offenbar werden, dass sie alle nicht von uns sind. Und ihr habt die Salbung von dem Heiligen und wisst alles. Ich habe euch nicht geschrie- ben, als ob ihr die Wahrheit nicht kennen würdet, sondern weil ihr sie kennt und weil keine Lüge aus der Wahrheit ist. Wer ist der Lügner, wenn nicht der, welcher leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist, der den Vater und den Sohn leugnet. Wer den Sohn leugnet, der hat auch den Vater nicht. Wer den Sohn bekennt, der hat auch den Vater.

1. Johannes 2, 18-23

 

«Es ist die letzte Stunde.» Viele Antichristen aus christlichen Kreisen wollen das Werk des HERRN behindern. Die Gefahr kommt aus der Gemeinde selbst (V. 19). Vergleiche Apg. 20,30. Die Salbung (V. 20), das Erfülltsein mit dem Heiligen Geist, gibt uns Erkenntnis und die Gabe, die Wahrheit von der Lüge unterscheiden zu können (V. 21). «Wer den Sohn bekennt, der hat auch den Vater» (V. 23).

Wir danken dem HERRN, dass er auf ernsthaftes Gebet hin für die Druck- vorstufe, die Gestaltung der Kalender, der Broschüren und Traktate sowie den weiteren Ausbau unserer Homepage (auch in Fremdsprachen) Lösungen geschenkt hat. Doch die vorhandenen Kapazitäten reichen lange nicht aus, um unseren großen Bedarf in der Druckvorstufe decken zu können. Lasst uns den HERRN weiterhin um zusätzliche Möglichkeiten bitten in Dankbarkeit für das, was er uns schon geschenkt hat. Möge der HERR Gnade geben, dass auch über die Printmedien, Pressemitteilungen und Inseratemission viele Fern- stehende mit dem Wort Gottes erreicht werden und Suchende Jesus Christus als Erlöser und Herrn finden.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.