Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2012 / Oktober 2012 / Sei fest, im Wort Gottes.

Sei fest, im Wort Gottes.

So haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten.
(1. Johannes 2,1)

Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt! Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten; und er ist das Sühnopfer für unsere Sünden, aber nicht nur für die unseren, sondern auch für die der ganzen Welt.

Und daran erkennen wir, dass wir ihn erkannt haben, wenn wir seine Gebote halten. Wer sagt: »Ich habe ihn erkannt«, und hält doch seine Gebote nicht, der ist ein Lügner, und in einem solchen ist die Wahrheit nicht; wer aber sein Wort hält, in dem ist wahrhaftig die Liebe Gottes vollkommen geworden. Daran erkennen wir, dass wir in ihm sind. Wer sagt, dass er in ihm bleibt, der ist verpflichtet, auch selbst so zu wandeln, wie jener gewandelt ist.

1. Johannes 2, 1-6

 

Welch ein Vorrecht: Der Herr Jesus Christus ist zur Rechten Gottes und vertritt uns. Das Erkennungszeichen der Gotteskinder: Sie halten Gottes Wort und Gebote (lies Matth. 22,37-39) sowohl im Herzen als auch im Wandel hoch (V. 3-6). «Bleibt in meiner Liebe... ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch gebiete» (Joh. 15,9-14) sagt Jesus, der HERR.

Wir danken und beten für alle bibeltreuen Wortverkündiger über Radio, durch Schriften, in Kirchen und Gemeinden, Missionen, Freizeiten, Jugendarbeit, Seminaren, Tagungen und Evangelisationen, im «ELIM - Haus des Segens», insbesondere für Josef und Samuel J. Schmid und alle FD-Mitarbeitenden, dass wir, erfüllt von der Kraft des Heiligen Geistes, trotz Angriffen und Trübsal lebendige Zeugen Jesu Christi sind und dass sich viele Menschen bekehren. Jesus ist Sieger und errettet Seelen.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.