Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2012 / November 2012 / Welch gigantische Herkunft!

Welch gigantische Herkunft!

Als Gott den Menschen schuf, machte er ihn Gott ähnlich.
(1. Mose 5,1)

Dies ist das Buch der Geschichte von Adam:
An dem Tag, als Gott den Menschen schuf, machte er ihn Gott ähnlich; als Mann und Frau schuf er sie; und er segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch«, an dem Tag, als er sie schuf.

Und Adam war 130 Jahre alt, als er einen Sohn zeugte, ihm selbst gleich, nach seinem Bild, und er nannte ihn Seth. Und die Lebenszeit Adams, nachdem er den Seth gezeugt hatte, betrug 800 Jahre, und er zeugte Söhne und Töchter. Und die ganze Lebenszeit Adams betrug 930 Jahre, und er starb.

Und Seth lebte 105 Jahre, da zeugte er den Enosch; und Seth lebte, nachdem er den Enosch gezeugt hatte, [noch] 807 Jahre und zeugte Söhne und Töchter; und die ganze Lebenszeit Seths betrug 912 Jahre, und er starb.

Und Enosch lebte 90 Jahre, da zeugte er den Kenan; und Enosch lebte, nach- dem er den Kenan gezeugt hatte, [noch] 815 Jahre und zeugte Söhne und Töchter; und die ganze Lebenszeit Enoschs betrug 905 Jahre, und er starb.

Und Kenan lebte 70 Jahre, da zeugte er den Mahalaleel; und Kenan lebte, nachdem er den Mahalaleel gezeugt hatte, [noch] 840 Jahre und zeugte Söhne und Töchter; und die ganze Lebenszeit Kenans betrug 910 Jahre, und er starb.

Und Mahalaleel lebte 65 Jahre, da zeugte er den Jared; und Mahalaleel lebte, nachdem er den Jared gezeugt hatte, [noch] 830 Jahre und zeugte Söhne und Töchter...

1. Mose 5, 1-16

 

Gott hatte den Menschen nach seinem Bild geschaffen und ihn gesegnet (V. 1-2). Durch den Sündenfall und den Brudermord Kains trennte sich die Menschheit vom lebendigen Gott. Mit Seth schenkte der HERR den ersten Menschen eine weitere und bessere Nachkommenschaft, die Gott suchte. Die langen Lebensjahre entsprechen unserer Zeitmessung; darum war die Ver- mehrung der Menschen enorm. Mit Namen werden lediglich jene genannt, welche im Stammbaum Jesu stehen. Im Gegensatz zu Kains Kindern standen Seths Nachkommen unter dem Segen Gottes.

Wir beten für alle an der FD-Schriftenverbreitung Beteiligten. Traktate, Evan- gelien, Kalender usw. werden, von den Druckereien kommend, in der Zentral- stelle in Biberstein zu großen Sendungen zusammengestellt und in die ver- schiedenen FD-Zweige und -Verteilstellen in aller Welt weitergeleitet. Diese wiederum verschicken das wertvolle Schriftgut in tausenden großen und kleinen Paketen an Gemeinden und Einzelverteiler an vorderster Front. Betet für die Millionen Schriftenempfänger, dass sich viele zum Herrn Jesus Christus bekehren und ihm nachfolgen. Betet auch um göttliche Kraft und Ausrüstung für uns sowie um die nötigen Geldmittel für die stark gestiegenen Fracht- und Portokosten.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.