Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2013 / Mai 2013 / Freue dich mit!

Freue dich mit!

So wird auch Freude sein im Himmel über einen Sünder, der Buße tut.
(Lukas 15,7)

Es pflegten sich ihm aber alle Zöllner und Sünder zu nahen, um ihn zu hören. Und die Pharisäer und die Schriftgelehrten murrten und sprachen: Dieser nimmt Sünder an und isst mit ihnen! Er sagte aber zu ihnen dieses Gleichnis und sprach:

Welcher Mensch unter euch, der hundert Schafe hat und eines von ihnen verliert, lässt nicht die neunundneunzig in der Wildnis und geht dem verlorenen nach, bis er es findet? Und wenn er es gefunden hat, nimmt er es auf seine Schulter mit Freuden; und wenn er nach Hause kommt, ruft er die Freunde und Nachbarn zusammen und spricht zu ihnen: Freut euch mit mir; denn ich habe mein Schaf gefunden, das verloren war! Ich sage euch, so wird auch Freude sein im Himmel über einen Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die keine Buße brauchen!

Oder welche Frau, die zehn Drachmen hat, zündet nicht, wenn sie eine Drachme verliert, ein Licht an und kehrt das Haus und sucht mit Fleiß, bis sie sie findet? Und wenn sie sie gefunden hat, ruft sie die Freundinnen und die Nachbarinnen zusammen und spricht: Freut euch mit mir; denn ich habe die Drachme gefunden, die ich verloren hatte! Ich sage euch, so ist auch Freude vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.

Lukas 15, 1-10

 

Offensichtliche Sünder hörten auf Jesus, selbstgerechte Fromme murrten gegen ihn (V. 2). Der gute Hirte geht jedem verlorenen Schaf nach, bis er es findet, und trägt es mit Freuden (V. 3-6). Freude im Himmel ist über jeden Sünder, der Buße tut. Selbstgerechte, unbußfertige Fromme gereichen nicht zur Ehre Gottes (V. 7.10). Freust Du Dich wie jene Frau, die die Drachme gefunden hatte, wenn sich ein Sünder zum Herrn Jesus Christus bekehrt? (V. 8-9).

Wir danken dem HERRN und freuen uns, dass durch die FD-Traktatmission viele Sünder Buße tun und «Freude im Himmel» ist. Möge der HERR in noch mehr Traktatempfängern und Gutscheineinlösern tiefe Herzensbuße und Umkehr wirken und Erlösung durch sein Blut schenken. Wir danken dem HERRN für die vielen treuen Traktatverteiler. Wir bitten um Gnade, dass wir im oft harten Kampf mutig und geistlich kämpfen, und beten um weitere regelmäßige Traktatverteiler. Wir bitten auch um Gnade und Weisheit für das Schreiben neuer Traktate, für deren Gestaltung, Übersetzung, Herstellung und Verbreitung sowie für die hierfür nötigen Geldmittel.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.