Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2013 / September 2013 / Gott erkennen

Gott erkennen

Der Herr aber ist der Geist; und wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.
(2. Korinther 3,17)

Da wir nun eine solche Hoffnung haben, so treten wir mit großer Freimütigkeit auf und nicht wie Mose, der eine Decke auf sein Angesicht legte, damit die Kinder Israels nicht auf das Ende dessen sähen, was weggetan werden sollte.

Aber ihre Gedanken wurden verstockt; denn bis zum heutigen Tag bleibt beim Lesen des Alten Testamentes diese Decke unaufgedeckt, die in Christus weggetan wird. Doch bis zum heutigen Tag liegt die Decke auf ihrem Herzen, so oft Mose gelesen wird.

Sobald es sich aber zum Herrn bekehrt, wird die Decke weggenommen.

Der Herr aber ist der Geist; und wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit. Wir alle aber, indem wir mit unverhülltem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn anschauen wie in einem Spiegel, werden verwandelt in dasselbe Bild von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, nämlich vom Geist des Herrn.

2. Korinther 3, 12-18

 

Die Hoffnung der ewigen Herrlichkeit wirkt in uns absolute Zuversicht (V. 12). Israel ertrug die Herrlichkeit im Angesicht Moses nicht, weil es Gott nicht völlig untertan war. Die Decke, die ihnen Gottes Herrlichkeit verbirgt, wird nur weggenommen, wenn sich Israel zu Jesus Christus bekehrt (V. 12-16). Der Geist des HERRN schafft Freiheit, und seine Herrlichkeit verklärt (verwandelt) uns in sein Bild. Nur so können wir seine Zeugen sein.

Wir beten für das Volk Israel und die Juden in aller Welt, dass viele den Herrn Jesus Christus als Sohn Gottes und Messias erkennen, sich zu ihm bekehren und die Decke weggenommen wird. Mögen sie und wir mehr und mehr ins Bild Jesu verwandelt werden. Wir beten, dass alle christlichen Kirchen, Gemeinden und Missionen unseren Herrn Jesus Christus gemäß der Bibel, dem Wort Gottes, in den Mittelpunkt stellen und mit einem brennenden Herzen im Heiligen Geist lebendige Zeugen für unseren Erlöser sind.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.