Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2014 / Februar 2014 / Alles zu seiner Zeit

Alles zu seiner Zeit

Solange sie den Bräutigam bei sich haben, können sie nicht fasten.
(Markus 2,19)

Und die Jünger des Johannes und die der Pharisäer pflegten zu fasten; und sie kamen zu ihm und fragten: Warum fasten die Jünger des Johannes und der Pharisäer, deine Jünger aber fasten nicht?

Und Jesus sprach zu ihnen:
Können die Hochzeitsgäste fasten, solange der Bräutigam bei ihnen ist? Solange sie den Bräutigam bei sich haben, können sie nicht fasten. Es werden aber Tage kommen, da der Bräutigam von ihnen genommen sein wird, und dann, in jenen Tagen, werden sie fasten.

Und niemand näht einen Lappen von neuem Tuch auf ein altes Kleid; sonst löst sein neuer Flicken sich ab vom alten, und der Riss wird schlimmer. Und niemand füllt neuen Wein in alte Schläuche, sonst zerreißt der neue Wein die Schläuche, und der Wein wird verschüttet und die Schläuche verderben; sondern neuer Wein soll in neue Schläuche gefüllt werden.

Markus 2, 18-22

 

Die Jünger des Johannes fasteten nach dem Gesetz. Als Jesus kam, zeigte er ihnen den Weg des wahren Fastens, wie er uns in Jesaja 58,3-14 gezeigt wird. Der Sohn Gottes lehnt das Fasten nicht ab, aber alles zur richtigen Zeit und im richtigen Geist. Nicht alte Überlieferungen oder Traditions-Christentum, sondern echte Jesus-Nachfolge liegt im Willen des HERRN (V. 21-22).

Wir bitten den HERRN um göttliche Weisheit und Vollmacht für das Verfassen der neuen FD-Radiosendungen und -Traktate und deren tiefgehende Botschaft, dass weder Gesetz noch Weltförmigkeit, sondern allein die Gnade unseres Herrn Jesus Christus verkündet wird: Sein am Kreuz vergossenes Blut, seine Auferstehung und sein Geschenk der Neugeburt im Heiligen Geist sowie das baldige Kommen des HERRN und das darauffolgende Gericht. Betet für die Verkündiger, Josef und Samuel J. Schmid, um Gesundheit, Kraft, Gnade und Freudigkeit im umfangreichen Dienst sowie für alle Mitarbeitenden in der Radio- und Schriftenmission. Jesus erlöst und verändert die Menschen, führt in die wahre Nachfolge und schenkt das ewige Leben.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.