Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2014 / März 2014 / Jesus achtet auf uns

Jesus achtet auf uns

Seid getrost, ich bin's; fürchtet euch nicht!
(Markus 6,50)

Und sogleich nötigte er seine Jünger, in das Schiff zu steigen und ans jenseitige Ufer, nach Bethsaida, vorauszufahren, bis er die Volksmenge entlassen hatte. Und nachdem er sie verabschiedet hatte, ging er auf einen Berg, um zu beten. Und als es Abend geworden war, befand sich das Schiff mitten auf dem See und er allein auf dem Land.

Und er sah, dass sie beim Rudern Not litten; denn der Wind stand ihnen entgegen. Und um die vierte Nachtwache kommt er zu ihnen, auf dem See gehend; und er wollte bei ihnen vorübergehen. Als sie ihn aber auf dem See gehen sahen, meinten sie, es sei ein Gespenst, und schrieen. Denn sie sahen ihn alle und erschraken.

Und sogleich redete er mit ihnen und sprach zu ihnen: Seid getrost, ich bin's; fürchtet euch nicht! Und er stieg zu ihnen in das Schiff, und der Wind legte sich. Und sie erstaunten bei sich selbst über die Maßen und verwunderten sich. Denn sie waren nicht verständig geworden durch die Brote; denn ihr Herz war verhärtet.

Markus 6, 45-52

 

Der Herr Jesus nötigt seine Jünger, über den See zu fahren, während er selber das Volk entlässt (V. 45). Danach geht er allein auf einen Berg, um zu beten (V. 46). Der Meister lässt seine Jünger in der großen Not nicht im Stich. Er geht zu ihnen und spricht: «Seid getrost; ich bin's; fürchtet euch nicht!» (V. 48-50). «... und der Wind legte sich» (V. 51). Im Dienst des HERRN können auch wir in Not geraten. Der HERR aber sieht uns, ist uns nahe und stärkt uns.

Wir bitten den HERRN, dass jede Radiobotschaft, durch das Wort Gottes und den Heiligen Geist gewirkt, viele Hörer zur aufrichtigen Buße, klaren Bekehrung und Hingabe an unseren Herrn Jesus Christus führt. Wir beten für die Verkündiger Josef und Samuel J. Schmid, dass der HERR ihnen täglich neue Kraft, Gesundheit, Weisheit, Gnade und Vollmacht im geistlichen Kampf schenkt, und für alle Mitarbeitenden in diesem segensreichen Dienst sowie für die gesamte technische Herstellung aller Radiosendungen und Tonträger.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.