Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2014 / Mai 2014 / Große Gnade!

Große Gnade!

...auch uns, die wir tot waren durch die Übertretungen, mit dem Christus lebendig gemacht.
(Epheser 2,5)

...auch euch, die ihr tot wart durch Übertretungen und Sünden, in denen ihr einst gelebt habt nach dem Lauf dieser Welt, gemäß dem Fürsten, der in der Luft herrscht, dem Geist, der jetzt in den Söhnen des Ungehorsams wirkt; unter ihnen führten auch wir alle einst unser Leben in den Begierden unseres Fleisches, indem wir den Willen des Fleisches und der Gedanken taten; und wir waren von Natur Kinder des Zorns, wie auch die anderen.

Gott aber, der reich ist an Erbarmen, hat um seiner großen Liebe willen, mit der er uns geliebt hat, auch uns, die wir tot waren durch die Übertretungen, mit dem Christus lebendig gemacht - aus Gnade seid ihr errettet! - und hat uns mitauferweckt und mitversetzt in die himmlischen [Regionen] in Christus Jesus, damit er in den kommenden Weltzeiten den überschwenglichen Reichtum seiner Gnade in Güte an uns erweise in Christus Jesus.

Epheser 2, 1-7

 

Die Sünde trennt den Menschen von Gott (1. Mose 3,8-10). Satan, der Fürst, der in der Luft herrscht, treibt sein Werk. Gott will nicht den Tod des Sünders (vgl. 2. Petr. 3,9b). Seine Barmherzigkeit und Liebe sind groß (V. 4). Er hat uns mit Christus im Himmel eingesetzt. Welch ein Reichtum seiner Gnade und Güte. Weil uns im Herrn Jesus Christus solcher Reichtum geschenkt ist, gibt er uns mit ihm alle Dinge (vgl. Röm. 8,32). Darum lasst uns getrost in allen Prüfungen ihm folgen und dienen. Jesus ist Sieger!

Liebe Beterinnen und Beter nach «Einigkeit im Geist», in großer Dankbarkeit preisen wir den HERRN für Euch, Eure tiefe Verbundenheit und Eure treue Gebetsunterstützung. Wie wunderbar, dass wir, lebendig und eins gemacht in unserem Herrn Jesus Christus, gemeinsam die Frohe Botschaft in aller Welt verkündigen und ihm von Herzen folgen und dienen dürfen. Eure Gebete tragen unseren weltweiten Dienst, Eure Fürbitte ist das Rückgrat unserer Missionsarbeit. Der HERR segne Euch reichlich und stärke Euch zur täglichen Fürbitte. Gott erhört ernsthaftes Gebet. Wir sind dankbar, dass wir dies täglich erfahren dürfen. Wir beten auch für Euch. Möge der HERR Weitere in den Fürbittedienst berufen und den Beterkreis vergrößern.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.