Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2014 / September 2014 / Früher oder später setzt sich die Erkenntnis durch

Früher oder später setzt sich die Erkenntnis durch

Sie erkannten, dass dieses Werk von unserem Gott getan worden war.
(Nehemia 6,16)

Und die Mauer wurde fertig am fünfundzwanzigsten Tag des Monats Elul, in 52 Tagen. Und es geschah, als alle unsere Feinde dies hörten und alle Heiden rings um uns her dies sahen, da entfiel ihnen aller Mut; denn sie erkannten, dass dieses Werk von unserem Gott getan worden war.

Auch ließen zu jener Zeit die Vornehmsten in Juda viele Briefe an Tobija abgehen, und auch von Tobija gelangten solche zu ihnen. Denn es waren viele in Juda, die mit ihm verschworen waren, weil er der Schwiegersohn Schechanjas, des Sohnes Arachs, war und sein Sohn Johanan die Tochter Meschullams, des Sohnes Berechjas, zur Frau genommen hatte. Sie redeten auch von seinen guten Werken vor mir und hinterbrachten ihm meine Worte; und Tobija sandte Briefe, um mir Furcht einzujagen.

Nehemia 6, 15-19

 

Nach Fertigstellung der Mauer kam Furcht über alle Völker, und der Mut entfiel ihnen. Gott war sichtbar mit Nehemia (V. 15-16). Doch die Vornehmen in Juda musste Nehemia tadeln (Kap. 5,7). Viele hatten sich teils auch aus verwandtschaftlichen Gründen mit dem Feind Tobija verschworen (V. 16-18). Gott sieht die unaufrichtigen Herzen (V. 19). «Alle, die gottesfürchtig leben wollen in Christus Jesus, müssen Verfolgung leiden» (2. Tim. 3,12).

Wir erreichen immer mehr Menschen mit dem Evangelium Jesu Christi über Internet. Manchmal antworten uns mehrere Hundert Personen pro Tag. Wir danken für die bisherigen Möglichkeiten und beten für den weiteren Ausbau unserer viel besuchten Homepage. Möge der HERR unter den Suchenden viele klare Bekehrungen schenken und die Seinen im Glauben vertiefen und mit unerschrockenem Zeugenmut erfüllen.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.