Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2016 / Februar 2016 / für Dienstag den 02.02.2016

für Dienstag den 02.02.2016

Denn ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll

(Römer 8,18)

18 Denn ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll.
19 Denn das ängstliche Harren der Kreatur wartet darauf, dass die Kinder Gottes offenbar werden.
20 Die Schöpfung ist ja unterworfen der Vergänglichkeit - ohne ihren Willen, sondern durch den, der sie unterworfen hat -, doch auf Hoffnung;
21 denn auch die Schöpfung wird frei werden von der Knechtschaft der Vergänglichkeit zu der herrlichen Freiheit der Kinder Gottes.
22 Denn wir wissen, dass die ganze Schöpfung bis zu diesem Augenblick mit uns seufzt und sich ängstet.
23 Nicht allein aber sie, sondern auch wir selbst, die wir den Geist als Erstlingsgabe haben, seufzen in uns selbst und sehnen uns nach der Kindschaft, der Erlösung unseres Leibes.
24 Denn wir sind zwar gerettet, doch auf Hoffnung. Die Hoffnung aber, die man sieht, ist nicht Hoffnung; denn wie kann man auf das hoffen, was man sieht?
25 Wenn wir aber auf das hoffen, was wir nicht sehen, so warten wir darauf in Geduld.

Römer 8,18-25

 

Die ganze Kreatur untersteht seit dem Sündenfall der Vergänglichkeit und leidet unter der ausbeuterischen Gottlosigkeit des Menschen (z.B. Raubbau gegen die Natur usw.).
Die Errettung unseres Leibes beruht auf Hoffnung, die wir im Herrn Jesus Christus empfangen. Bald kommen wir vom Glauben zum Schauen; denn unser Herr Jesus kommt bald!

Durch die FD-Bibelmission werden viele Menschen mit dem Wort der Wahrheit erreicht. Gelobt sei der HERR für die Zehntausenden arabischen Evangelien, die wir Ende Jahr herstellen konnten und durch die auch viele Flüchtlinge in Europa das Wort Gottes empfangen.
Bitte betet für die Verbreitung der Johannes-Evangelien «Dein treuster Freund» in mehreren Sprachen sowie die Herstellung weiterer Ausgaben. Möge unser Herr Jesus Christus für die große Auflage in Niederländisch, Spanisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Polnisch und Ungarisch Kraft, Gelingen und die erforderlichen Mittel schenken.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.