Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2016 / Februar 2016 / für Samstag den 20.02.2016

für Samstag den 20.02.2016

Seid brennend im Geist. Dient dem Herrn

(Römer 12,11)

9 Die Liebe sei ohne Falsch. Hasst das Böse, hängt dem Guten an.
10 Die brüderliche Liebe untereinander sei herzlich. Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.
11 Seid nicht träge in dem, was ihr tun sollt. Seid brennend im Geist. Dient dem Herrn.
12 Seid fröhlich in Hoffnung, geduldig in Trübsal, beharrlich im Gebet.
13 Nehmt euch der Nöte der Heiligen an. Übt Gastfreundschaft.
14 Segnet, die euch verfolgen; segnet, und flucht nicht.
15 Freut euch mit den Fröhlichen und weint mit den Weinenden.
16 Seid eines Sinnes untereinander. Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch herunter zu den geringen. Haltet euch nicht selbst für klug.

Römer 12,9-16

 

Die brüderliche Liebe ohne Falsch soll untereinander herzlich sein. Seid nicht träge ... seid brennend im Geist zum Dienen! Freude, Geduld und Gebet gehen zusammen mit dem sich Annehmen der Nöte der Heiligen. Dies verschafft uns die richtige Stellung zu den Gegnern und führt zur Einigkeit und Demut. «Und weil die Ungerechtigkeit überhand nehmen wird, wird die Liebe in vielen erkalten» (Matth. 24,12).

Wir beten für unsere Glaubensgeschwister und Radiohörer, für alle Traktatverteiler und -Empfänger, Beter und Geber in Österreich, im Südtirol, in Tschechien, Kroatien, der Slowakei und Slowenien. Wir danken dem Herrn Jesus Christus, dass Er auch in diesen Ländern, die sich für das Wort Gottes mehr und mehr öffnen, Seinen Sieg offenbart, und bitten um weitere Kontakte mit Gläubigen, die unserem Erlöser mit brennender Liebe dienen wollen.

 

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.