Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2016 / Februar 2016 / für Sonntag den 21.02.2016

für Sonntag den 21.02.2016

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem

(Römer 12,21)

17 Vergeltet niemandem Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann.
18 Ist's möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden.
19 Rächt euch nicht selbst, meine Lieben, sondern gebt Raum dem Zorn Gottes; denn es steht geschrieben (5.Mose 32,35): »Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.«
20 Vielmehr, »wenn deinen Feind hungert, gib ihm zu essen; dürstet ihn, gib ihm zu trinken. Wenn du das tust, so wirst du feurige Kohlen auf sein Haupt sammeln« (Sprüche 25,21-22).
21 Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.

Römer 12,17-21

 
 

Viele Gotteskinder sind vom Bösen, das man ihnen angetan hat, gefangen. Sie sind nachtragend und können nicht vergessen. Wir müssen nicht selber Rache üben, sondern dem Zorn Gottes Raum lassen (V. 19). Lies auch Sprüche 20,22. Solches Verhalten gegenüber den Feinden zeugt von innerer Reife. Unser Herr Jesus Christus hat alle Ketten am Kreuz zerrissen. In Ihm kannst Du das Böse mit Gutem überwinden, und Er lässt Dich Frieden halten mit Deinem Nächsten.

Wir beten um Gottes Ausrüstung und Vollmacht für alle bibeltreuen Wortverkündiger in Kirchen und Gemeinden, an Evangelisationen, Seminaren und Freizeiten, durch Radio, Telefon und Tonträger. Wir danken dem HERRN für Sein Wirken durch unser Telefon «Licht + Leben» und die FD-Tonträger (CDs, mp3, Podcasts). Tausende werden zum Sohn Gottes geführt und im Glauben gestärkt und aufgerichtet. Bitte betet für diesen segensreichen Dienstzweig, damit noch viele die völlige Befreiung durch das Blut Jesu Christi annehmen und den Sieg Jesu erleben.

 

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.