Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2016 / August 2016 / für Dienstag den 16.08.2016

für Dienstag den 16.08.2016

HERR, sei mir gnädig, denn ich bin schwach; heile mich, HERR.

(Psalm 6,3)

1 "Ein Psalm Davids, vorzusingen, beim Saitenspiel auf acht Saiten."
2 Ach HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn und züchtige mich nicht in deinem Grimm!
3 HERR, sei mir gnädig, denn ich bin schwach; heile mich, HERR, denn meine Gebeine sind erschrocken
4 und meine Seele ist sehr erschrocken. Ach du, HERR, wie lange!
5 Wende dich, HERR, und errette mich, hilf mir um deiner Güte willen!
6 Denn im Tode gedenkt man deiner nicht; wer wird dir bei den Toten danken?
7 Ich bin so müde vom Seufzen; / ich schwemme mein Bett die ganze Nacht und netze mit meinen Tränen mein Lager.
8 Mein Auge ist trübe geworden vor Gram und matt, weil meiner Bedränger so viele sind.
9 Weichet von mir, alle Übeltäter; denn der HERR hört mein Weinen.
10 Der HERR hört mein Flehen; mein Gebet nimmt der HERR an.
11 Es sollen alle meine Feinde zuschanden werden und sehr erschrecken; sie sollen umkehren und zuschanden werden plötzlich.

Psalm 6,1-11

 
 

Gott kommt uns in Seiner Barmherzigkeit entgegen, indem Er uns im Herrn Jesus Christus Seine Gnade anbietet. Wir sind schwach, und ohne Ihn sind wir kampfuntüchtig gegen die listigen Anläufe Satans und seiner Diener.
Jesus Christus erhört und befreit von Erschrockenheit (V. 3-4) und Todesnot (V. 6), von Seufzen und Weinen (V. 7), von Trauer und Angst (V. 8).
Im Namen Jesu dürfen wir sagen: «Weichet von mir, alle Übeltäter ... mein Gebet nimmt der HERR an.» Die Feinde sind plötzlich besiegt (V. 9-11).
Jesus ist Sieger! 

Durch das Lesen des Wortes Gottes lernen wir unseren Erlöser und HERRN besser kennen und erleben Seinen Sieg.
Unser schriftlicher Bibelkurs in verschiedenen Sprachen hat tausende Teilnehmer zum Befolgen des Wortes Gottes veranlasst und in innige Gemeinschaft mit dem Herrn Jesus Christus geführt.
Wir beten für alle aufrichtigen Leser der Bibel, die Teilnehmer am FD-Bibelkurs und deren Betreuer sowie um Gnade, Kraft und Weisheit zur Herstellung weiterer Fortsetzungskurse und eines Online-Bibelkurses.

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.