Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2017 / Februar 2017 / für Donnerstag den 02.02.2017

für Donnerstag den 02.02.2017

Und der HERR erweckte Salomo einen Widersacher.

(1. Könige 11,14)

14 Und der HERR erweckte Salomo einen Widersacher, den Edomiter Hadad, vom königlichen Geschlecht in Edom.
15 Denn als David die Edomiter schlug - damals als der Feldhauptmann Joab hinaufgezogen war, um die Erschlagenen Israels zu begraben, da erschlug er alles, was männlich war in Edom;
16 sechs Monate blieb Joab und ganz Israel dort, bis er ausgerottet hatte alles, was männlich war in Edom -,
17 da floh Hadad und mit ihm einige Edomiter vom Gefolge seines Vaters, um nach Ägypten zu entkommen. Hadad aber war noch ein sehr junger Mann.
18 Und sie machten sich auf von Midian und kamen nach Paran und nahmen Leute mit sich aus Paran und kamen nach Ägypten zum Pharao, dem König von Ägypten. Der gab ihm ein Haus und Nahrung und wies ihm Land an.
19 Und Hadad fand große Gnade vor dem Pharao, sodass er ihm sogar die Schwester seiner Gemahlin, der Königin Tachpenes, zur Frau gab.
20 Und die Schwester der Tachpenes gebar ihm Genubat, seinen Sohn, und Tachpenes zog ihn auf im Hause des Pharao, sodass Genubat im Hause des Pharao unter den Kindern des Pharao war.
21 Als nun Hadad hörte in Ägypten, dass David sich zu seinen Vätern gelegt hatte und dass der Feldhauptmann Joab tot war, sprach er zum Pharao: Lass mich in mein Land ziehen!
22 Der Pharao sprach zu ihm: Was fehlt dir bei mir, dass du in dein Land ziehen willst? Er sprach: Nichts, aber lass mich ziehen!
23 Auch erweckte Gott dem Salomo noch einen Widersacher, Reson, den Sohn Eljadas, der von seinem Herrn, Hadad-Eser, dem König von Zoba, geflohen war.
24 Der hatte Männer um sich gesammelt und war Hauptmann einer Schar geworden - als David die Aramäer schlug -, und er zog nach Damaskus und nahm es ein und wurde König in Damaskus.
25 1Und Hadad kehrte in sein Land zurück und hatte einen Hass auf Israel und wurde König über Edom. Und er war Israels Widersacher, solange Salomo lebte. Das kam zu dem Schaden, den Hadad tat.

1.Könige 11,14-25

 

Salomos Ungehorsam hatte schlimme Folgen: Gott selbst erweckte ihm zur Züchtigung zwei Widersacher, die Schaden taten. Pharao war nicht nur mit Salomo verschwägert! Es gibt Feindschaft um Christi willen (vgl. Matth. 10,22), aber auch oft wegen des eigenen Ungehorsams.
Lasst uns Jeremia 2,19 zu Herzen nehmen und in völligem Gehorsam gegenüber unserem HERRN und Seinem Wort stehen.

Von Beginn der FD-Missionsarbeit bildete das ernsthafte Gebet den Grundstein aller Tätigkeit. Gott antwortete wunderbar durch ganz klare Führungen und Weisungen im Wort Gottes. Damals unterstützte eine noch kleine Beterschar jede Aktion, jede im Gehorsam zum Herrn Jesus Christus getroffene Entscheidung und alle von Gott gezeigten neuen Wege. Wir danken dem HERRN, dass heute nach über 65 Jahren Bestehen der FD-Mission eine große Schar von Betenden mit uns unserem Herrn Jesus Christus danken und Ihn um klare Bekehrungen und Neugeburten in aller Welt bitten. Dazu gehören die vielen Beter/innen nach «Einigkeit im Geist» in deutscher Sprache und die treuen Beter in aller Welt. Ganz herzlichen Dank für Eure tiefe Verbundenheit und Treue! Der HERR segne Euch und stärke Euch zum Fürbittedienst. Möge Er weitere hinzutun.

 

 

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.