Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2017 / Februar 2017 / für Freitag den 17.02.2017

für Freitag den 17.02.2017

Er aber ging hin und tat nach dem Wort des HERRN.

(1. Könige 17,5)

1 Und es sprach Elia, der Tischbiter, aus Tischbe in Gilead zu Ahab: So wahr der HERR, der Gott Israels, lebt, vor dem ich stehe: Es soll diese Jahre weder Tau noch Regen kommen, ich sage es denn.

2 Da kam das Wort des HERRN zu ihm:

3 Geh weg von hier und wende dich nach Osten und verbirg dich am Bach Krit, der zum Jordan fließt.

4 Und du sollst aus dem Bach trinken und ich habe den Raben geboten, dass sie dich dort versorgen sollen.

5 Er aber ging hin und tat nach dem Wort des HERRN und setzte sich nieder am Bach Krit, der zum Jordan fließt.

6 Und die Raben brachten ihm Brot und Fleisch des Morgens und des Abends und er trank aus dem Bach.

 

1.Könige 17,1-6

 

Elia gehorchte dem Wort des HERRN und ging den Weg des Glaubens, auch bezüglich seiner materiellen Versorgung. Der HERR selber hatte den Raben geboten, Elia zu versorgen. Gott hat viele Mittel und Wege, um die Seinen zu versorgen, wenn wir Seinem Wort gehorchen. Auch wir Christen dürfen herrliche Glaubenserlebnisse machen, wenn wir unser Vertrauen nicht auf den Mammon setzen, sondern auf unseren Herrn Jesus Christus (vgl. Matth. 6,24.33). Der HERR ist treu.

Wir danken unserem Herrn Jesus Christus und beten für die Neubekehrten, dass sie in der ersten Liebe und Freude im HERRN und in der Nachfolge Jesu treu bleiben, das Wort Gottes täglich ins Herz aufnehmen, nicht falsche Lehren annehmen und bereit sind, das Kreuz Jesu zu tragen und Ihn zu bezeugen vor jedermann. Wir beten um weitere biblische Hauskreise und Gemeinden, die dem Zeitgeist absagen und den Herrn Jesus Christus klar bezeugen und wo Neubekehrte eine geistliche Heimat finden können.

 

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.