Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2017 / August 2017 / für Sonntag den 20.08.2017

für Sonntag den 20.08.2017

Die Jebusiter aber wohnten in Jerusalem und Juda konnte sie nicht vertreiben.

(Josua 15,63)

20 Dies ist das Erbteil des Stammes Juda für seine Geschlechter.
21 Und die Städte des Stammes Juda nach der Grenze von Edom zu, im Südland, waren diese: Kabzeel, Eder, Jagur,
22 Kina, Dimona, Adada,
23 Kedesch, Hazor, Jitnan,
24 Sif, Telem, Bealot,
25 Hazor-Hadatta, Kerijot-Hezron - das ist Hazor -,
26 Amam, Schema, Molada,
27 Hazar-Gadda, Heschmon, Bet-Pelet,
28 Hazar-Schual, Beerscheba und seine Ortschaften,
29 Baala, Ijim, Ezem,
30 Eltolad, Kesil, Horma,
31 Ziklag, Madmanna, Sansanna,
32 Bet-Lebaot, Schilhim, En-Rimmon. Das sind neunundzwanzig Städte mit ihren Gehöften.
33 Im Hügelland aber waren Eschtaol, Zora, Aschna,
34 Sanoach, En-Gannim, Tappuach, Enam,
35 Jarmut, Adullam, Socho, Aseka,
36 Schaarajim, Aditajim, Gedera und Gederotajim. Das sind vierzehn Städte mit ihren Gehöften.
37 Zenan, Hadascha, Migdal-Gad,
38 Dilan, Mizpe, Jokteel,
39 Lachisch, Bozkat, Eglon,
40 Kabbon, Lachmas, Kitlisch,
41 Gederot, Bet-Dagon, Naama, Makkeda. Das sind sechzehn Städte mit ihren Gehöften.
42 Libna, Eter, Aschan,
43 Jiftach, Aschna, Nezib,
44 Keïla, Achsib, Marescha. Das sind neun Städte mit ihren Gehöften.
45 Ekron mit seinen Ortschaften und Gehöften.
46 Von Ekron nach dem Meere zu alles, was nach der Seite von Aschdod und seinen Gehöften liegt:
47 Aschdod mit seinen Ortschaften und Gehöften, Gaza mit seinen Ortschaften und Gehöften bis an den Bach Ägyptens und die Grenze ist das große Meer und sein Gestade.
48 Auf dem Gebirge aber waren Schamir, Jattir, Socho,
49 Danna, Kirjat-Sanna - das ist Debir -,
50 Anab, Eschtemoa, Anim,
51 Goschen, Holon, Gilo. Das sind elf Städte mit ihren Gehöften.
52 Arab, Duma, Eschan,
53 Janum, Bet-Tappuach, Afeka,
54 Humta, Kirjat-Arba - das ist Hebron -, Zior. Das sind neun Städte mit ihren Gehöften.
55 Maon, Karmel, Sif, Jutta,
56 Jesreel, Jokdeam, Sanoach,
57 Kajin, Gibea, Timna. Das sind zehn Städte mit ihren Gehöften.
58 Halhul, Bet-Zur, Gedor,
59 Maarat, Bet-Anot, Eltekon. Das sind sechs Städte mit ihren Gehöften. Tekoa, Efrata - das ist Bethlehem -, Peor, Etam, Kulon, Tatam, Schoresch, Kerem, Gallim, Bet-Ter, Manocho. Das sind elf Städte mit ihren Gehöften.
60 Kirjat-Baal - das ist Kirjat-Jearim -, Rabba; zwei Städte mit ihren Gehöften.
61 In der Wüste aber waren Bet-Araba, Middin, Sechacha,
62 Nibschan und die Salzstadt und En-Gedi. Das sind sechs Städte mit ihren Gehöften.
63 Die Jebusiter aber wohnten in Jerusalem und Juda konnte sie nicht vertreiben. So blieben die Jebusiter mit denen von Juda in Jerusalem wohnen bis auf diesen Tag.

Josua 15,20-63

 

Der Herr Jesus Christus will Dir heute zeigen, wie groß unser Erbteil ist. «Fürchte dich nicht, ... Ich bin dein Schild und dein sehr großer Lohn» (1. Mose 15,1). «In den Gründen» ist Er Dir nahe, dass Du Dich nicht fürchten musst. «Auf dem Gebirge» trittst Du in Seine Fußstapfen, dass Du nicht gleitest.
«In der Wüste» erquickt Er Deine Seele mit frischem Wasser. Die Jebusiter blieben in Jerusalem (V. 63). Sie wurden erst von David besiegt (vgl. 2. Sam. 5,6-9) und von Salomo zu Fronleuten gemacht (vgl. 1. Kön. 9,20-21).

Seit vielen Jahren erreicht die FD-Telefonmission Tausende Menschen an den unterschiedlichsten Orten. Manche rufen in einer schwierigen Situation spontan an, andere wählen regelmäßig die Nummer und werden durch das Wort Gottes gestärkt. Auch durch elektronische Tonträger, CDs, mp3 und übers Internet erreicht das Wort der Wahrheit offene und suchende Seelen. Wir danken dem HERRN für diese Möglichkeiten und bitten Ihn für alle Anrufer/innen und Hörer/innen um Sein Wirken und Seinen reichen Segen. Mögen noch mehr sich bekehren, in der Nachfolge ermutigt und mit dem Wasser des Lebens erquickt werden. Der HERR rüste alle, die in der Verkündigung, in der Produktion und Verbreitung mitarbeiten, zum Dienst aus. Wir beten um eine weitere Bekanntmachung der Nummern und Ausbreitung der Tonträger.

 

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.