Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2017 / Oktober 2017 / für Sonntag den 08.10.2017

für Sonntag den 08.10.2017

Ich bin erfüllt mit Trost; ich habe überschwängliche Freude in aller unsrer Bedrängnis.

(2. Korinther 7,4)

1 Weil wir nun solche Verheißungen haben, meine Lieben, so lasst uns von aller Befleckung des Fleisches und des Geistes uns reinigen und die Heiligung vollenden in der Furcht Gottes.

2 Gebt uns Raum in euren Herzen! Wir haben niemand Unrecht getan, wir haben niemand verletzt, wir haben niemand übervorteilt.

3 Nicht sage ich das, um euch zu verurteilen; denn ich habe schon zuvor gesagt, dass ihr in unserm Herzen seid, mitzusterben und mitzuleben.

4 Ich rede mit großer Zuversicht zu euch; ich rühme viel von euch; ich bin erfüllt mit Trost; ich habe überschwängliche Freude in aller unsrer Bedrängnis.

5 Denn als wir nach Mazedonien kamen, fanden wir keine Ruhe; sondern von allen Seiten waren wir bedrängt, von außen mit Streit, von innen mit Furcht.

6 Aber Gott, der die Geringen tröstet, der tröstete uns durch die Ankunft des Titus;

7 nicht allein aber durch seine Ankunft, sondern auch durch den Trost, mit dem er bei euch getröstet worden war. Er berichtete uns von eurem Verlangen, eurem Weinen, eurem Eifer für mich, sodass ich mich noch mehr freute.

2.Korinther 7,1-7

 

Die große Verheißung Gottes veranlasst uns zur tiefen Reinigung und Heiligung in der Furcht Gottes (V. 1). Nicht Unrecht tun, nicht verletzen, nicht übervorteilen (V. 2). Echte positive Einstellung zum Mitchristen wirkt Freude in Trübsal (V. 4). «... von außen mit Streit, von innen mit Furcht» – da gibt Gott Trost, Gemeinschaft und Freude (V. 5-7).

Radio Freundes-Dienst verbreitet die Frohe Botschaft in Wort und Lied und erreicht sehr viele Menschen weltweit. In über 100 Ländern wird unser Programm gehört. Wir danken dem HERRN für die suchenden Seelen, die so den Weg des Lebens erkannt und gefunden haben. Gott schenkt Neugeburten. Wir preisen Ihn für die vielen Glaubensgeschwister, die durch die Radiosendungen Trost und Freude im Sohn Gottes empfangen haben. Möge der HERR Gnade und Ausrüstung für jede Sendung geben und noch mehr Ewigkeitsfrucht wirken.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.