Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2018 / August 2018 / für Donnerstag den 02.08.2018

für Donnerstag den 02.08.2018

Du bist mein lieber Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen.

(Markus 1,11)

9 Und es begab sich zu der Zeit, dass Jesus aus Nazareth in Galiläa kam und ließ sich taufen von Johannes im Jordan.

10 Und alsbald, als er aus dem Wasser stieg, sah er, dass sich der Himmel auftat und der Geist wie eine Taube herabkam auf ihn.

11 Und da geschah eine Stimme vom Himmel: Du bist mein lieber Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen.

12 Und alsbald trieb ihn der Geist in die Wüste;

13 und er war in der Wüste vierzig Tage und wurde versucht von dem Satan und war bei den Tieren, und die Engel dienten ihm.

14 Nachdem aber Johannes überantwortet wurde, kam Jesus nach Galiläa und predigte das Evangelium Gottes

15 und sprach: Die Zeit ist erfüllt, und das Reich Gottes ist nahe herbeigekommen. Tut Buße und glaubt an das Evangelium!

Markus 1,9-15

 

Auch Jesus ließ sich taufen. Folgst Du dem Beispiel Deines Heilandes auch in der Taufe? Der Himmel öffnet sich (V. 10), und Gott bestätigt Seinen Sohn (V. 11). Dies erleben alle, die Gottes Wort gehorsam sind und sich in jeder Beziehung vorbehaltlos dem HERRN ausliefern. Nach der Taufe wurde der Herr Jesus versucht, doch Er hatte den vollen Sieg (V. 13). In allen Versuchungen dürfen auch wir uns am Sieg Jesu festhalten. Er hat den Feind besiegt (vgl. Hebr. 2,14). «Tut Buße und glaubt an das Evangelium!» (V. 15)

Im Jahr 2019 wird der FD Kalender zum 57. Mal erscheinen. Bis dies soweit ist und bis der Kalender in den einzelnen Ländern ankommt, sind verschiedene Arbeitsschritte nötig. Manches ist schon erfolgt, und wir sind dankbar, dass der HERR dazu Gnade geschenkt hat. Manches liegt noch vor uns, und wir bitten den HERRN um Seine Ausrüstung und Hilfe. Bitte betet dafür, dass der neue Kalender, der Kinderposterkalender und das Buchzeichenkalenderchen bald erscheinen können und für viele Menschen zum reichen Segen und der Wegweiser zum Leben werden. Wir danken und beten auch für alle, welche dieses Jahr das Wort Gottes im Kalender lesen, um Gottes herrliches Wirken.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.