Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2018 / August 2018 / für Sonntag den 19.08.2018

für Sonntag den 19.08.2018

Und wenn es gesät ist, so geht es auf und wird größer.

(Markus 4,32)

30 Und er sprach: Womit wollen wir das Reich Gottes vergleichen, und durch welches Gleichnis wollen wir es abbilden?

31 Es ist wie mit einem Senfkorn: Wenn das gesät wird aufs Land, so ist's das kleinste unter allen Samenkörnern auf Erden;

32 und wenn es gesät ist, so geht es auf und wird größer als alle Kräuter und treibt große Zweige, sodass die Vögel unter dem Himmel unter seinem Schatten wohnen können.

33 Und durch viele solche Gleichnisse sagte er ihnen das Wort so, wie sie es hören konnten.

34 Und ohne Gleichnisse redete er nicht zu ihnen; aber wenn sie allein waren, legte er seinen Jüngern alles aus.

Markus 4,30-34

 
 

Das Reich Gottes wird hier verglichen mit dem Senfkorn, das als das kleinste unter allen Samenkörnern gilt, einmal aber in die Erde gesteckt, zu einem mächtigen Baum heranwächst. Im Reich Gottes – kleine Anfänge (Senfkorn) – haben wir die mächtige Verheißung: «Fürchte dich nicht, du kleine Herde! Denn es hat eurem Vater wohlgefallen, euch das Reich zu geben» (Luk. 12,32). Darum wollen wir unserem himmlischen Meister kompromisslos nachfolgen, im Glauben Sein Wort ausstreuen und treu unseren Zeugendienst tun. Dann entsteht Frucht für die Ewigkeit.

Gelobt sei der HERR für die reiche Ewigkeitsfrucht, welche Er durch Radio Freundes-Dienst schenkt. Was vor 59 Jahren klein begonnen hatte, ließ unser göttlicher Auftraggeber zu einem segensreichen Dienst heranwachsen. Über Satellit Astra, Internet, Telefon und Kabel und in der Schweiz auch über DAB+ erreichen wir unzählige Menschen mit der Frohen Botschaft. Momentan stehen wir vor drei großen Herausforderungen: zum einen sind technische Anpassungen in unserem sehr einfach eingerichteten Studio nötig, zudem beten wir um noch bessere Möglichkeiten zur Ausstrahlung insbesondere in Deutschland, z.B. durch Kabelnetze sowie für die dringende Erneuerung unserer Radio-App und schließlich wollen wir dem HERRN die hohen Sendekosten in der Fürbitte hinlegen und um Sein weiteres Durchtragen bitten.

 

 


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.