Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2018 / August 2018 / für Dienstag den 28.08.2018

für Dienstag den 28.08.2018

Geht ihr allein an eine einsame Stätte und ruht ein wenig.

(Markus 6,31)

30 Und die Apostel kamen bei Jesus zusammen und verkündeten ihm alles, was sie getan und gelehrt hatten.

31 Und er sprach zu ihnen: Geht ihr allein an eine einsame Stätte und ruht ein wenig. Denn es waren viele, die kamen und gingen, und sie hatten nicht Zeit genug zum Essen.

32 Und sie fuhren in einem Boot an eine einsame Stätte für sich allein.

33 Und man sah sie wegfahren, und viele hörten es und liefen aus allen Städten zu Fuß dorthin zusammen und kamen ihnen zuvor.

34 Und Jesus stieg aus und sah die große Menge; und sie jammerten ihn, denn sie waren wie Schafe, die keinen Hirten haben. Und er fing eine lange Predigt an.

Markus 6,30-34

 

Nach gesegnetem Dienst soll die Stille allein mit dem HERRN folgen: «Ruht ein wenig» (V. 30-31). Dies gilt auch heute nach jeglichem Dienst für den HERRN: zu Ihm gehen im Gebet und Ihm alles sagen, damit Er uns zeigen kann, was wir falsch machen, aber uns auch ermutigen und ausrüsten kann zu neuem Dienst. Lasst uns in der Erziehungsschule Gottes lernen und ausharren. Die Jünger konnten die Stille nicht lange genießen. Das Volk kam ihnen zuvor und wartete auf sie; «und sie jammerten ihn» (V 34).

Alle Entscheidungen bei FD International sollen aus der Stille und dem Hören auf Gottes Willen getroffen werden. Bitte betet für die Verantwortlichen um Gottes Weisheit und Leitung. Möge der HERR uns vor falschen Überlegungen und Einflüssen bewahren, dass wir uns im Kleinen wie im Großen in der Nachfolge treu erweisen. Bitte betet für die Hauptverantwortlichen, Josef und Samuel Schmid, die Stellvertretenden, Jacqueline Schmid und Esther Lüscher, die weiteren Komitee-Mitglieder, Nelli Rauschenberger, Marie-Luis Müller und Johannes Tauberschmidt, den Stiftungsrat sowie die Komitees und Leitungen in den verschiedenen Ländern. Möge der HERR auch zu den notwenigen organisatorischen Anpassungen Gnade und Gelingen geben.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.