Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2018 / September 2018 / für Dienstag den 18.09.2018

für Dienstag den 28.09.2018

Sei getrost, steh auf! Er ruft dich!

(Markus 10,49)

46 Und sie kamen nach Jericho. Und als er aus Jericho hinausging, er und seine Jünger und eine große Menge, da saß ein blinder Bettler am Wege, Bartimäus, der Sohn des Timäus.

47 Und als er hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner!

48 Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Er aber schrie noch viel mehr: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner!

49 Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich!

50 Da warf er seinen Mantel von sich, sprang auf und kam zu Jesus.

51 Und Jesus antwortete ihm und sprach: Was willst du, dass ich für dich tun soll? Der Blinde sprach zu ihm: Rabbuni, dass ich sehend werde.

52 Und Jesus sprach zu ihm: Geh hin, dein Glaube hat dir geholfen. Und sogleich wurde er sehend und folgte ihm nach auf dem Wege.

Markus 10,46-52

 

Der Herr Jesus Christus ging am Blinden nicht vorbei. So erbarmt Er sich auch heute aller, die zu Ihm schreien und Ihm vertrauen. Lass Dich im Rufen zu Jesus von niemandem zum Schweigen bringen! Er erhört das Flehen Seiner Kinder. «Geh hin, dein Glaube hat dir geholfen. Und sogleich wurde er sehend und folgte ihm nach auf dem Wege» (V. 52).

Zahlreiche Menschen wenden sich an uns mit seelsorgerlichen Problemen oder mit der Bitte um Gebetsunterstützung. Ob berufliche, gesundheitliche oder familiäre Schwierigkeiten, ob Belastungen, Gebundenheiten oder Herzensnot – die Anliegen sind sehr vielfältig. Viele haben den Ruf zum Sohn Gottes schon gehört und wurden völlig befreit und geheilt. Bitte betet für unseren Gebets- und Seelsorgedienst – für alle, die schriftlich, telefonisch oder durch Besuch Hilfe wünschen, um Gottes Eingreifen und Sieg sowie für die Mitarbeitenden in diesem Dienst um des HERRN Ausrüstung und Kraft.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.