Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2018 / Februar 2018 / für Donnerstag den 08.02.2018

für Donnerstag den 08.02.2018

Dann werden die Gerechten leuchten wie die Sonne in ihres Vaters Reich.

(Matthäus 13,43)

36 Da ließ Jesus das Volk gehen und kam heim. Und seine Jünger traten zu ihm und sprachen: Deute uns das Gleichnis vom Unkraut auf dem Acker.

37 Er antwortete und sprach zu ihnen: Der Menschensohn ist's, der den guten Samen sät.

38 Der Acker ist die Welt. Der gute Same, das sind die Kinder des Reichs. Das Unkraut sind die Kinder des Bösen.

39 Der Feind, der es sät, ist der Teufel. Die Ernte ist das Ende der Welt. Die Schnitter sind die Engel.

40 Wie man nun das Unkraut ausjätet und mit Feuer verbrennt, so wird's auch am Ende der Welt gehen.

41 Der Menschensohn wird seine Engel senden, und sie werden sammeln aus seinem Reich alle Ärgernisse und die, die da Unrecht tun,

42 und werden sie in den Feuerofen werfen; da wird sein Heulen und Zähneklappern.

43 Dann werden die Gerechten leuchten wie die Sonne in ihres Vaters Reich. Wer Ohren hat, der höre!

Matthäus 13,36-43

 

Die Jünger benötigten die Deutung Seiner Gleichnisse: Jesus sät den guten Samen (die Kinder Gottes) auf den Acker (Welt). Der Feind, der Unkraut-Säer ist der Teufel. Die Ernte ist das Ende der Welt, und die Engel Jesu sind die Schnitter (V. 36-40). Welch ein Gericht für die Ungläubigen und welch eine Belohnung der Gläubigen, die «leuchten wie die Sonne in ihres Vaters Reich» (V. 41-43).

Wir danken dem HERRN für alle Glaubensgeschwister, die durch ihre Spenden unsere weltweite Verbreitung des Wortes Gottes mittragen und ermöglichen. Immer wieder stehen wir vor großen Herausforderungen. Die Ausgaben für Schriftenproduktion, Porto und Transport, Radiosendungen ebenso wie für Lebensmittel in Drittweltländern steigen. Die Spenden jedoch stagnieren, weil verschiedene treue Freunde in die Ewigkeit abberufen wurden. Möge der HERR alle Geber/innen segnen und ihr reicher Vergelter sein. Möge Er weiteren Gläubigen die Unterstützung Seines Werkes aufs Herz legen und den Freundeskreis erweitern.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.