Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2018 / Juli 2018 / für Dienstag den 31.07.2018

für Dienstag den 31.07.2018

Ich aber will von deiner Macht singen, denn du bist mir Schutz und Zuflucht.

(Psalm 59,17)

12 Bringe sie nicht um, dass es mein Volk nicht vergesse; zerstreue sie aber mit deiner Macht, Herr, unser Schild, und stoß sie hinunter!

13 Das Wort ihrer Lippen ist nichts als Sünde; darum sollen sie sich fangen in ihrer Hoffart mit all ihren Flüchen und Lügen.

14 Vertilge sie ohne alle Gnade, vertilge sie, dass sie nicht mehr sind! Lass sie innewerden, dass Gott Herrscher ist in Jakob, bis an die Enden der Erde. Sela.

15 Des Abends kommen sie wieder, heulen wie die Hunde und laufen in der Stadt umher.

16 Sie laufen hin und her nach Speise und murren, wenn sie nicht satt werden.

17 Ich aber will von deiner Macht singen / und des Morgens rühmen deine Güte; denn du bist mir Schutz und Zuflucht in meiner Not.

18 Meine Stärke, dir will ich lobsingen; denn Gott ist mein Schutz, mein gnädiger Gott.

Psalm 59,12-18

 

«Bringe sie (die Feinde) nicht um… zerstreue sie aber und stoß sie hinunter!» Auch unsere Gebete sollen nach dem Vorbild Davids und vor allem nach der Gesinnung Jesu Christi sein. Auf keinen Fall darf der Feind uns beängstigen oder gar beherrschen. Die Stolzen, Flucher und Lügner müssen die Herrschaft Gottes durch Seine Gerichte anerkennen (V. 12-14). Ihr Heulen, ihre Unruhe und ihr Murren hindern uns nicht, Gott zu loben und zu singen, Seine Güte zu rühmen, Seine Stärke und Gnade zu erleben (V. 15-18). Jesus hat alle Gewalt im Himmel und auf Erden.

Wir preisen unseren Herrn Jesus Christus für Seine Gnade und Güte, dass sich zahlreiche Menschen auf unseren gemeinsamen Dienst hin bekehrt haben. Wir beten für alle Neubekehrten um Stärkung im Glauben, um Wachsen in der Heiligung und um brennende Liebe zu unserem Erlöser. Mögen Alle guten Anschluss an biblische Gemeinden und Hauskreise finden und in ihrem Umfeld, im Verwandten- und Bekanntenkreis und am Arbeitsplatz lebendige Zeugen Jesu Christi sein.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.