Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2019 / Andachten im April 2019 / für Dienstag den 23.04.2019

für Dienstag den 23.04.2019

Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.

(Markus 16,15)

14 Zuletzt, als die Elf zu Tisch saßen, offenbarte er sich ihnen und schalt ihren Unglauben und ihres Herzens Härte, dass sie nicht geglaubt hatten denen, die ihn gesehen hatten als Auferstandenen.

15 Und er sprach zu ihnen: Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.

16 Wer da glaubt und getauft wird, der wird selig werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden.

Markus 16,14-16

 

Unglaube und Herzenshärtigkeit bei denen, die Jesus persönlich erlebt haben, werden vom Auferstandenen getadelt (V. 14). Sein Auftrag: «Gehet hin in alle Welt und predigt ...» gilt allen gläubigen Christen, die an den Auferstandenen glauben und Ihm gehorchen wollen (V. 15). Nur wer an den Sohn Gottes glaubt und getauft wird, ist errettet. Wer nicht an Ihn von ganzem Herzen glaubt, wird verdammt werden. Darum lasst uns Jesus Christus, den gekreuzigten, auferstandenen und bald wiederkommenden HERRN, allen Menschen verkündigen und sie vor die Entscheidung stellen.

Wie wunderbar, dass wir zusammen mit Euch, liebe Geber/innen, das Wort des Kreuzes und der Auferstehung weltweit verkündigen dürfen. Ob die kleine Spende eines Kindes aus seinem Taschengeld, ob die größere Spende eines Unternehmers, jede Gabe trägt dazu bei, dass das Evangelium in aller Welt gepredigt werden kann. Einige Glaubensgeschwister sehen sich auch zu Vermächtnissen geführt und möchten so das Werk des HERRN unterstützen. Wir preisen unseren Herrn Jesus Christus für Sein gnädiges Versorgen und bitten ihn um Seinen reichen Segen für alle Geberinnen und Geber.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.