Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2019 / Andachten im August 2019 / für Freitag den 16.08.2019

für Freitag den 16.08.2019

Ja, wenn du nach Vernunft rufst und deine Stimme nach Einsicht erhebst ...

(Sprüche 2,3)

1 Mein Sohn, wenn du meine Rede annimmst und meine Gebote behältst,

2 sodass dein Ohr auf Weisheit achthat, und du dein Herz der Einsicht zuneigst,

3 ja, wenn du nach Vernunft rufst und deine Stimme nach Einsicht erhebst,

4 wenn du sie suchst wie Silber und nach ihr forschst wie nach Schätzen,

5 dann wirst du die Furcht des HERRN verstehen und die Erkenntnis Gottes finden.

6 Denn der HERR gibt Weisheit, und aus seinem Munde kommt Erkenntnis und Einsicht.

7 Er lässt es den Aufrichtigen gelingen und beschirmt die Frommen.

8 Er behütet, die recht tun, und bewahrt den Weg seiner Getreuen.

9 Dann wirst du verstehen Gerechtigkeit und Recht und Frömmigkeit und jeden guten Weg.

10 Denn Weisheit wird in dein Herz eingehen, und Erkenntnis wird deiner Seele lieblich sein,

Sprüche 2,1-10

 

Gottes Wort annehmen, die Gebote halten, Herzenseinsicht haben, rufen und forschen danach, dann gibt Dir der HERR die Erkenntnis Gottes (V. 1-5). «Denn der HERR gibt ...» (V. 6; vgl. Jak. 1,5-8). Aufrichtigkeit und Frömmigkeit sind Voraussetzung für göttliches Gelingen und Bewahrung (V. 7-8). Gott schenkt auch Verständnis und zeigt klar Seinen Weg (V. 9). Die Weisheit geht zutiefst ins Herz hinein und die Erkenntnis Gottes erfüllt die Seele (V. 10). Ist die Erkenntnis Gottes Dir wichtiger als irdische Reichtümer?

Wir preisen den Herrn Jesus Christus, der den Seinen Vernunft, Einsicht und Weisheit schenkt, wenn wir Ihn darum bitten und Ihm nachfolgen. Wir beten um weitere Mitarbeiter/innen für unsere umfangreichen Missionsdienste in der FD Zentralstelle in Biberstein/Schweiz, von wo aus weltweit alle Zweige mit Traktaten und Bibelteilen versorgt und Radiosendungen täglich für 24 Stunden hergestellt werden, wo für Gäste gute Speisen und saubere Zimmer zubereitet werden, wo das Wort Gottes gepredigt und durch Seelsorge vertieft wird. Wir beten um göttliche klare Berufungen für Missionseinsätze und vollzeitliche Mitarbeit. Bitte Anfragen oder Anmeldungen mit ausführlichem Lebenslauf einsenden an: Missionswerk Freundes-Dienst, Missionsleitung, Postfach 23, CH-5023 Biberstein.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.