Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2019 / Andachten im Oktober 2019 / für Samstag den 12.10.2019

für Samstag den 12.10.2019

Wie sollte er uns mit ihm nicht alles schenken?

(Römer 8,32)

31 Was wollen wir nun hierzu sagen? Ist Gott für uns, wer kann wider uns sein?

32 Der auch seinen eigenen Sohn nicht verschont hat, sondern hat ihn für uns alle dahingegeben – wie sollte er uns mit ihm nicht alles schenken?

33 Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der gerecht macht.

34 Wer will verdammen? Christus Jesus ist hier, der gestorben ist, ja mehr noch, der auch auferweckt ist, der zur Rechten Gottes ist und für uns eintritt.

Römer 8,31-34

 

Es ist unwichtig, wie die Menschen über uns denken. Wichtig ist, dass Gott für uns sein kann. Dann wird der Feind keine Gewalt mehr haben. Im Herrn Jesus Christus ist uns alles geschenkt. Danken wir täglich dafür? Gott macht die Auserwählten gerecht. «Wer will verdammen? Christus Jesus ist hier!» Unser auferstandener Erlöser vertritt uns zur Rechten Gottes. Welch eine Gnade Gottes!

Wir danken dem HERRN für die vielen Kinder, welche wir durch Traktate und Zeitschriften, durch Telefongeschichten und Radiosendungen, durch Freizeiten und Kinderstunden mit der Frohen Botschaft erreichen können. Der HERR wirkt an den Kinderherzen und schenkt aufrichtige Bekehrungen. Welch besonderer Segen, wenn schon in jungen Jahren das Leben dem HERRN gegeben und geweiht wird. Die Kinder sind jedoch vielen Einflüssen ausgesetzt: in der Schule, durch Kameraden, durch Internet oder Handy. Wir beten insbesondere für die gläubigen Kinder, dass sie die Gefahren erkennen und sich unter den Schutz Gottes und die Gemeinschaft mit dem Heiland stellen. Bitte betet auch für alle Mitarbeitenden in der FD Kinder- und Jugendarbeit.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.