Ich bin der Weg
und die Wahrheit
und das Leben.

Joh. 14,6

Sie sind hier: Wort zum Tag / Andachten für das Jahr 2019 / Andachten im November 2019 / für Dienstag den 05.11.2019

für Dienstag den 05.11.2019

O welch eine Tiefe des Reichtums, beides, der Weisheit und der Erkenntnis Gottes!

(Römer 11,33)

33 O welch eine Tiefe des Reichtums, beides, der Weisheit und der Erkenntnis Gottes! Wie unbegreiflich sind seine Gerichte und unerforschlich seine Wege!

34 Denn »wer hat des Herrn Sinn erkannt, oder wer ist sein Ratgeber gewesen«? (Jesaja 40,13)

35 Oder »wer hat ihm etwas zuvor gegeben, dass Gott es ihm zurückgeben müsste?« (Hiob 41,3)

36 Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit! Amen.

Römer 11,33-36

 

 

Die Weisheit und die Erkenntnis Gottes sind für uns Menschen unbegreiflich und unerforschlich. Es gibt gar keine höhere Instanz als den allmächtigen Gott. «... so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken» (Jes. 55,9). Wir können uns nur in Ehrfurcht vor dem Allmächtigen beugen. «Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge» (V. 36).

Wir wollen anbetend unseren Herrn Jesus Christus preisen, «denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge». Er sorgt in Treue und Liebe für die Seinen an Geist, Seele und Leib. Dies dürfen wir auch in den vielfältigen Diensten unserer weltweiten Missionsarbeit immer wieder aufs Neue erleben. Der HERR versorgt Sein Werk auch in finanziellen Belangen durch Euch, liebe Geberinnen und Geber. Jede Spende setzen wir verantwortungsvoll zur Ehre Gottes ein zur Verbreitung des Evangeliums in Wort und Tat. Möge der HERR Euch alle reich segnen.


Radio Freundes-Dienst
radiofd player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Radio Freundes-Dienst Schweiz
radiofd schweiz player
Zum Starten des Radioplayers Radio anklicken.
Spenden
Bild: Spenden Sie bitte!

Sprachwahl: Für Ihre Sprache klicken Sie bitte die passende Landesflagge an.